Willkommen auf der Website der Baar Schulgemeinde



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
 

Aktuelles

Druck VersionPDF

Information Coronavirus Nr. 15 - Verstärkte Massnahmen nach BR-Entscheid vom Mittwoch, 28. Oktober 2020

Liebe Eltern

Die Zeiten bleiben anspruchsvoll. Das haben wir vor einer Woche geschrieben. Sie bleiben mehr als anspruchsvoll, das hat der Bundesrat am vergangenen Mittwoch, 28. Oktober 2020 betont.

Und weitergehende Massnahmen zur Eindämmung der Pandemie beschlossen.

Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat es zutreffend gesagt: "Es kommt nun auf uns alle an. Was uns zusammenhält, ist viel stärker, als was uns trennt. Wir wollen diese Krise vereint überwinden."

Dies wollen wir auch an den Schulen Baar.

In Abstimmung mit dem Kanton, der Gemeinde, der Rektorenkonferenz und unserem Schularzt halten wir Folgendes fest:

  • Der Unterricht an den gemeindlichen Schulen im Kanton Zug kann wie bisher weitergeführt werden. Dies in Abstimmung mit der "Covid-19-Verordnung besondere Lage, Änderung vom 28. Oktober 2020" des Bundesrats.
  • Für die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1 besteht gemäss Medienmitteilung der Direktion für Bildung und Kultur seit Montag, 26. Oktober 2020 eine Pflicht zum Tragen der Gesichtsmaske, wenn der erforderliche Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Dies gilt auch für die Pausenregelung.
  • Die am vergangenen Freitag, 23. Oktober 2020/17.00h aufgeschalteten Informationen Nr. 14 zuhanden der Eltern als verstärkte Massnahmen ab Montag, 26. Oktober 2020 gelten ohne Einschränkungen auch für die Musikschule weiter.
  • Für die obligatorischen Schulen gilt nach wie vor die Zuständigkeit der Kantone. Somit bleibt die Maskenpflicht für Erwachsene sowie für die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I an den gemeindlichen Schulen des Kantons Zug. Seit Donnerstag, 29. Oktober 2020 auch für die Erwachsenen. Nicht nur in den Innenräumen der einzelnen Schulgebäude, sondern auch auf allen Pausenplätzen der Schulen Baar.

 

Liebe Eltern

  • Das vorliegende ab 2. November 2020 geltende Schutzkonzepts Covid-19 der Baarer Schulen ist die aktualisierte Fassung des Schutzkonzepts vom 2. Oktober 2020, resp. der verstärkten Massnahmen vom Montag, 26. Oktober 2020.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie als Eltern verpflichtet sind, umgehend die Klassen-lehrperson über eine mögliche Quarantänezeit Ihres Kindes zu informieren, sofern in Ihrer Familie oder im näheren Umfeld ein positives Testing erfolgt ist.

Wir bitten Sie ergänzend folgende Aspekte zu beachten:

  1. Einschränkende Massnahmen gelten für Jugendliche ab 16 Jahren, also ausserhalb des Schulobligatoriums.
  2. Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen sind auch im Schulbereich nicht mehr erlaubt.
  3. Der Elternorientierungsabend vom Mittwoch, 18. November 2020, 2000h zum Übertritt in die Oberstufe wird damit abgesagt. Wichtige Informationen werden wir Ihnen bis Ende November 2020 zustellen.
  4. Der Instrumentalunterricht der Musikschule findet weiterhin im Präsenzunterricht statt.
  5. Für Sportaktivitäten von Kindern und Jugendlichen vor ihrem 16. Geburtstag gelten keine Einschränkungen, also auch keine Einschränkungen im Bereich des Schulobligatoriums bis zur 3. Oberstufe. Die Inhalte des Unterrichts werden möglichst ohne direkten Körperkontakt in der Halle und im Freien vermittelt.
  6. Die Wintersportlager und das Polylager vom Februar 2021 sind abgesagt.
  7. Über das weitere Durchführen von Klassenlagern und Schulverlegungen wird ab Februar 2021 entschieden.
  8. Die Sportwoche vom Februar 2021 wird im Hintergrund weiter geplant, mit den notwendigen Anpassungen. Die Eltern der Kindergarten- und Primarschüler werden über die Angebote der Sportwoche bis heute Freitag, 30. Oktober 2020 informiert.
    Wir behalten uns vor, je nach Entwicklung der Coronasituation, Angebote der Sportwoche zu ändern oder abzusagen.
  9. Altersspezifische Alternativen zu den Wintersportlagern vom Februar 2021 für die Oberstufenschülerinnen und -schüler sind zurzeit in Planung. Weitere Informationen erfolgen bis Ende November 2020 über die Homepage der Schulen Baar (www.schulen-baar.ch).
  10. Sofern eine Klasse coronabedingt während des Präsenzunterrichts in Quarantäne muss, ist der Fernunterricht und damit auch die Aufgabenübermittlung an die Schülerinnen und Schüler durch die zuständigen Lehrpersonen gewährleistet.
  11. Bei auftretenden Symptomen und konkreten Fragen zu Krankheitssymptomen klären Sie dies bitte direkt mit Ihrem Hausarzt.

Bei schulischen Umsetzungsfragen bitten wir Sie wie bisher

  • Kontakt mit der Klassenlehrperson aufzunehmen.
  • bei übergeordneten organisatorisch-praktischen Fragen der Einzelschule mit der zuständigen Schulleiterin oder dem zuständigen Schulleiter und bei Fragen bezüglich der Musikschule direkt mit dem Leiter der Musikschule Benno Auf der Maur (041 769 03 41) oder bei Fragen der Schulergänzenden Betreuung (SEB) mit der Leiterin Uschy Staub (041 769 03 16).
  • Bei grundsätzlichen Fragen auf der Ebene der Gemeinde, die das Schutzkonzept aller Schulen betreffen, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit dem Schulrektorat Baar
    (041 769 03 30).

Die Informationen erfolgen wie bisher immer dann, wenn besondere Vorkommnisse eine ergänzende Information nötig machen. Bitte beachten Sie daher weiterhin die Homepage Schulen Baar (www.schulen-baar.ch).

 

Liebe Eltern, die Schweiz ist zur Zeit ein Corona-Hotspot in Europa. Tragen wir dazu bei, dass dies bald nicht mehr so ist.

Für Ihre Unterstützung und Kooperation danken wir Ihnen.

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir viel Gutes.

Beste Grüsse

Sylvia Binzegger                                                     Urban Bossard
Schulpräsidentin                                                     Rektor

 

Raphael Arnet                                                         Markus Brazerol
Prorektor KG-, Primarstufe                                     Prorektor Oberstufe

 

Dokument Coronavirus_Informationsbrief_Nr._15_an_Eltern_201030_Verstarkte_Massnahmen_nach_BR-Entscheid_vom_MI_28.10.20_Orig.pdf (pdf, 90.8 kB)

Datum der Neuigkeit 30. Okt. 2020
zur Übersicht
Sitemap