Willkommen auf der Website der Baar Schulgemeinde



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
 

Aktuelles

Druck VersionPDF

Information Coronavirus Nr. 17 - Massnahmen nach BR-Entscheid vom Mittwoch, 13. Januar 2021 und Hinweise zur Sportwochenveranstaltung

Liebe Eltern

Der Bundesrat hat am Mittwoch, 13. Januar 2021 bei seinen weitergehenden Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus keine weiteren Einschränkungen für die Schulen beschlossen. Zum Glück!

Damit kann der Präsenzunterricht für alle Stufen weiterhin stattfinden. Auf der Sekundarstufe 1 konsequent mit Schutzmaske.

Seit Montag, 18. Januar 2021 gilt zudem eine Home-Office-Pflicht, auch die Läden des nicht-täglichen Bedarfs bleiben geschlossen und an privaten Veranstaltungen dürfen nur maximal fünf Personen teilnehmen. Kinder werden auch zu dieser Anzahl gezählt.

Was die Durchführung der Sportwoche betrifft, entschied die Direktion für Bildung und Kultur (DBK) am Freitag, 22. Januar 2021 nach nochmaliger Erwägung mit der Schulpräsidentenkonferenz, diese sei in reduzierter, den Schutzkonzepten angepasster Form durchzuführen.

Bildungsdirektor Stephan Schleiss erwähnt explizit, dass in diesem Kontext "inhaltliche Abstriche an der Sportwoche unvermeidlich sind." Und der Kantonsarzt Dr. Rudolf Hauri weist daraufhin, dass "Durchmischungen von verschiedenen Gruppen epidemiologisch besonders heikel sind, da die Übertragungen schnell ein unkontrolliertes Ausmass annehmen können."

Damit ist die Realität auch in der Sportwoche eine andere.

Die bis ins Detail geplante Sportwoche mit attraktiven schulhausübergreifenden Angeboten vom Skifahren bis zum Hallensport, bei der sich gegen 800 Schülerinnen und Schüler anmeldeten, findet in dieser Form nicht statt.

Die Ferienbetreuung kann für die angemeldeten SEB-Kinder während der Sportferienwoche stattfinden

…………………………………………………………………………………………………….

Liebe Eltern

Was die Sportwoche betrifft, bitten wir Sie, Folgendes zu beachten:

  1. Die Schulen Baar führen neu für Schülerinnen und Schüler, die sich bei der Sportwoche angemeldet hatten, ein schulhausbezogenes, reduziertes Angebot an Aktivitäten durch. Dies unter den geltenden Massnahmen des Schutzkonzepts.
  2. Die Angebote finden in der Woche vom Montag, 8. Februar 2021 bis / mit Freitag, 1 Februar 2021 statt, in der Zeit von 09.00 – 11.00 Uhr und 13.30 – 15.00 Uhr.
  3. Alle Eltern der angemeldeten Schülerinnen und Schüler werden am Montag, 25. Januar 2021 online mit den nötigen Informationen angeschrieben. Dies mit der Bitte, ihre Anmeldung für das reduzierte Sportwochenangebot bis Freitag, 29. Januar 2021, 12.00 Uhr, zu bestätigen, ob Ihre Tochter oder Ihr Sohn dieses Angebot nutzen möchte.
  4. Wir weisen darauf hin, dass an allen Schulstandorten strikte das Schutzkonzept COVID-19 der Baarer Schulen gilt.
     

Wir freuen uns auf die Kinder und deren Begeisterung in der Sportwoche und wissen auch, dass wir alle Verantwortung im Umgang miteinander zu tragen haben.

…………………………………………………………………………………………………….

 

Liebe Eltern

  • Das seit 25. Januar 2021 geltende aktualisierte Schutzkonzept Covid-19 der Baarer Schulen bleibt für alle Erwachsenen sowie die Schülerinnen und Schüler weiterhin verbindlich.
  • Ebenso die Maskenpflicht für Erwachsene sowie für die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I in den Innenräumen der einzelnen Schulgebäude und auf allen Pausenplätzen der Schulen Baar.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie als Eltern verpflichtet sind, umgehend die Klassenlehrperson über eine mögliche Quarantänezeit Ihres Kindes zu informieren, sofern in Ihrer Familie oder in Ihrem näheren Umfeld ein positives Testing erfolgt ist.
  • Für Schülerinnen und Schüler und deren Eltern, die in oder nach den Sportferien aus einem Staat oder einem Gebiet mit erhöhtem Infektionsrisiko in die Schweiz einreisen, besteht weiterhin gemäss Verordnung des Bundes eine strikte Quarantänepflicht von zehn Tagen.

 

Wir bitten Sie zudem folgende Aspekte zu beachten:

  • Der Elternorientierungsabend vom Mittwoch, 3. März 2021 zum Eintritt in die ersten Klassen ist abgesagt. Die entsprechenden Informationen werden bis Ende Februar 2021 aufgeschaltet. Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Homepage der Schulen Baar (www.schulen-baar.ch).
  • Die monatlichen Elternbesuchstage sind weiterhin ausgesetzt und finden bis zu den Sommerferien 2021 nicht mehr statt. Es besteht auf Voranmeldung bei der Klassenlehrperson die Möglichkeit, den Unterricht individuell zu besuchen.
  • Der Instrumentalunterricht der Musikschule findet weiterhin im Präsenzunterricht statt.
  • Sofern eine Klasse coronabedingt während des Präsenzunterrichts behördlich verordnet in Quarantäne muss, ist der Fernunterricht und damit auch die Aufgabenübermittlung an die Schülerinnen und Schüler durch die zuständigen Lehrpersonen gewährleistet.
  • Falls sich Ihr Kind krank fühlt und Krankheitssymptome wie starker Husten (nicht durch chronische Krankheit verursacht, z.B. Asthma), Halsschmerzen, Fieber, Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns zeigt, bleibt es zu Hause. Informieren Sie in diesem Fall die entsprechende Lehrperson. Konkrete Fragen zu den Krankheitssymptomen klären Sie bitte direkt mit Ihrem Kinder- oder Hausarzt.

 

Bei schulischen Umsetzungsfragen bitten wir Sie wie bisher

  • Kontakt mit der Klassenlehrperson aufzunehmen,
  • bei übergeordneten organisatorisch-praktischen Fragen der Einzelschule mit der zuständigen Schulleiterin oder dem zuständigen Schulleiter und bei Fragen bezüglich der Musikschule direkt mit dem Leiter der Musikschule Benno Auf der Maur (041 769 03 41) oder bei Fragen der Schulergänzenden Betreuung (SEB) mit der Leiterin Uschy Staub (041 769 03 16).
  • Bei grundsätzlichen Fragen auf der Ebene der Gemeinde, die das Schutzkonzept aller Schulen betreffen, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit dem Schulrektorat Baar
    (041 769 03 30).

Die Informationen erfolgen wie bisher immer dann, wenn besondere Vorkommnisse eine ergänzende Information nötig machen. Bitte beachten Sie daher auch künftig die Homepage der Schulen Baar (www.schulen-baar.ch).

Liebe Eltern, die Tage bleiben für uns alle weiterhin anspruchsvoll und herausfordernd. Es gilt in gemeinsamer Verantwortung, den drohenden raschen Wiederanstieg mit den viel ansteckenderen Virusvarianten zu verhindern.

Für das konsequente Einhalten der Schutzmassnahmen und Ihrer diesbezüglichen Unterstützung danken wir Ihnen.

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir weiterhin viel Gutes!

Herzliche Grüsse

Sylvia Binzegger                                          Urban Bossard
Schulpräsidentin                                           Rektor

 

Raphael Arnet                                               Markus Brazerol
Prorektor KG-, Primarstufe                           Prorektor Oberstufe

 


Dokument Coronavirus_Informationsbrief_Nr._17_an_Eltern_210125_Massnahmen_nach_BR-Entscheid_vom_MI_13.01.21_-_Gestaltung_der_Sportwoche_Orig.pdf (pdf, 96.5 kB)

Datum der Neuigkeit 25. Jan. 2021
zur Übersicht
Sitemap